Sprachen wählen:
Neukunde   |   Anmelden
Passwort vergessen?
Widerufsbelehrung

5 Widerrufsrecht - Rückgabe

(1) Soweit der Kunde Verbraucher ist, hat er die Möglichkeit, seine Bestellung innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail oder durch Rücksendung der Ware an die TEXTILEUROPE-DESIGN zu widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder Rücksendung der Ware. Der Widerruf ist zu richten an die TEXTILEUROPE-DESIGN, Jahnstr. 28, 28816 Stuhr, Fax 0421 - 809 77 56, E-Mail:  widerruf@textileurope-shop.de

(2) Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren (und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben). Der Kunde ist verpflichtet, ggf. Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung zu leisten.

(3) Paketversandfähige Sachen sind vom Kunden an die TEXTILEUROPE-DESIGN zurückzusenden. Dabei ist eine Versandmethode zu wählen, die unnötige Kosten vermeidet. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei ihm abgeholt. Der Besteller hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der  zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40.- Euro nicht übersteigt oder wenn er bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

(4) Nach § 312d Abs.4 Ziff.1 BGB besteht kein Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. Das gilt insbesondere für Produkte, die mit den Designs (Texte oder Motive) des Kunden individuell bestickt oder bedruckt werden, insbesondere für Textpersonalisierung. Die gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben hiervon unberührt.

(5) Ist der Vertragspartner Kaufmann im Sinne des HGB, ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts, gilt:

Muster sind vom Umtausch und Rücksendung ausgeschlossen.
Warenrücknahme ohne Mängelnachweis wird mit 15% vom Nettowert mind. aber mit 25,00 € berechnet.

Bei einem Netto-Warenwert der Retoure von unter Euro 170,00 berechnen wir pauschal eine Bearbeitungsgebühr von Euro 25,00.  Versandkosten werden nicht gutgeschrieben. Bei einem Nettowarenwert von weniger als 25,00 Euro ist eine Rücksendung mangelfreier Ware grundsätzlich nicht möglich.

(6) Bei Hygieneartikeln erlischt das Widerrufsrecht unabhängig vom Ablauf der Widerrufsfrist bereits mit Gebrauch des Artikels.